fbpx

Produktivität im Homeoffice

Tipps für effektives Arbeiten von Zuhause

Die aktuelle Corona Situation verändert so einiges – von Reisebeschränkungen, Tragen eines Mundschutzes bis hin zum Arbeiten von zu Hause aus. Besonders beim Thema Homeoffice gibt es einiges zu beachten, damit die Produktivität nicht leidet und der Fokus beibehalten wird.

In der heutigen Zeit ist eine gut funktionierende IT-Infrastruktur wichtig, um das Homeoffice optimal für sich zu nutzen. Hier bedarf es in erster Linie einen ruhigen Arbeitsplatz, gute technischer Ausstattung und Tools für Online Meetings.

Der Arbeitsplatz

Wichtig ist ein separater Raum, den man zu einem Büro umfunktionieren kann. Wie im Büro auf der Arbeit sollte man hier fokussiert arbeiten können und sich nicht ablenken lassen. Aber auch eine bequeme, aufrechte Sitzposition ist wichtig. Ein Pluspunkt dafür wäre ein ergonomischer Stuhl, der beim langen Sitzen den Rücken schont und eine gerade Haltung unterstützt.

Die technische Ausstattung

Nicht nur ein grosser Bildschirm und eine leicht bedienbare Tastatur ist ein Vorteil im Homeoffice, sondern auch eine schnelle Internetverbindung. Das wird jedoch meistens mit dem herkömmlichem WLAN in den eigenen vier Wänden abgedeckt. Da jedoch mit vielen wichtige Dateien und Passwörtern gearbeitet wird, ist hier eine besondere Sicherheit geboten. Eine WPS2-Verschlüsselung kann hier Abhilfe schaffen.

Telefonate & Online Meetings

Auch im Homeoffice gehören wichtige Telefonate, Zoom Calls und Team Meetings über Microsoft Teams zum Arbeitsalltag. Damit man nicht ins Stocken gerät und die Teilnahme an solchen Meetings einwandfrei verläuft, benötigt es einer stabilen Technik und geeigneten Tools. Moderne IP-Tischtelefone sind wahre Alleskönner. Integrierte Video-Telefonie, Anrufbeantworter, Rufumleitung, Direktwahltasten und vieles mehr.

Wir stehen Ihnen und Ihren Mitarbeitenden zur Seite, damit auch im Homeoffice so effizient wie im Büro gearbeitet werden kann.  

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine passende Lösung für Ihre Situation und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

📞 062 388 89 89
📧 info@nuenlist.ch

Weitere Beiträge

Elektroinstallation im Haus

29. Juli 2020
Bei einem Neu- oder Umbau von einem Gebäude gehört die Elektroplanung zu einer der wichtigsten Aufgabe. Wir stellen ein Neubau-Projekt vor, bei welchem wir die gesamte Elektroplanung übernommen haben.

WLAN – Was ist das eigentlich genau?

27. März 2021
Jeder kennt es, alle benutzen es und es ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: Das WLAN. Aber was ist WLAN eigentlich genau und wie funktioniert es?

IP-Telefonie

24. Juni 2021
IP-Telefonie bezeichnet die gängige Sprachkommunikation über das Internet Protokoll, was bedeutet, dass die Daten und Telefonate über ein und dasselbe Netzwerk geführt werden.

Wir sind für Sie da!

10. April 2020
Auch das Team der Nünlist AG und der Elektro Zimmerli AG leistet für Sie täglich wertvolle Arbeit im Zusammenhang mit Corona. Wir sind mit unserem 24h-Notfall-Support auch außerhalb der normalen Arbeitszeiten erreichbar und für Ihre Sicherheit haben wir diverse Massnahmen ergriffen.

Sichere Passwörter

28. Mai 2020
Die Zahl unserer Online-Konten steigt immer weiter und damit auch die Passwörter. Wenn die persönlichen Daten in Hände von Dritten landen, kann es zum Kontenraub und ungewollten Einkäufe oder Zahlungen im Netz kommen. Mit sicheren Passwörter kann man sich davor schützen!

Schnellladestationen

25. August 2021
Elektroautos erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit auf dem Markt. Was für ein Elektroauto unabdingbar ist: Ladestationen. Besonders gefragt sind die Ladestationen in unmittelbarer Nähe – direkt vor der eigenen Haustür.